Celenus Fachklinik Teufelsbad Gebäude

Sternsinger segnen Teufelsbad Fachklinik

"C + M + B * 2019" - dieser Schriftzug befindet sich seit dem 3. Januar 2019 über der Eingangstür der Celenus Teufelsbad Fachklinik. Bis zum 6. Januar 2019 waren die Sternsinger deutschlandweit unterwegs, um mit diesem Schriftzug Häusern Gottes Segen zu geben und gleichzeitig Gutes zu tun.  

Die stellv. Klinikdirektorin Sabine Eckert empfing die jungen Sternsänger aus Thale um Organisator Michael W. Brunner, die im Foyer und Klinikcafé den Patienten Lieder und Gedichte zu Gehör brachten. Abschließend erfolgte die Segnung durch das Anbringen des Schriftzuges.

Unter dem Motto "Wir gehören zusammen" waren die Sternsinger unterwegs, um für eine gute Sache Geld zu sammeln: Kinder mit Behinderungen in einer armen Region Perus sollen durch dieses Geld Unterstützung erhalten.

Hinter dieser Aktion stehen das Kindermissionswerk “Die Sternsinger“ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), die seit 1959 mit dieser Aktion von Kindern für Kinder diverse Projekte weltweit mit über einer Milliarde Euro unterstützen konnten.

Sternsinger im Eingangsbereich der Celenus Teufelsbad Fachklinik