Celenus Fachklinik Teufelsbad Gebäude

Neues Kursangebot: Fit und aktiv mit Bellicon

Wer fit und aktiv sein möchte, der ist im Celenus Sport- und Rehabilitationszentrum, welches in der Celenus Teufelsbad Fachklinik integriert ist, goldrichtig!

Erneut haben wir unser Therapieangebot erweitert: Der Kurs auf dem Bellicon ist ein sanftes Training, welches grundsätzlich für Jeden geeignet ist. Sowohl Einsteiger, ältere Personen, als auch Teilnehmer mit pathologischen Beschwerden profitieren von diesem Training. Der planmäßige Kursablauf, die weiche Schwungmatte des Bellicons und die flexible Gummiseilaufhängung machen ein gelenkschonendes und sanftes Training möglich. Gezielter Muskelaufbau und intensive Fettverbrennung, effektives Herz-Kreislauftraining ohne Belastung der Gelenke, verbesserte Beweglichkeit, Training der Koordination, vollkommene Entspannung und dazu jede Menge Spaß - all das macht das Training auf dem Bellicon aus.

Am 14. und 15. 9. 2019 absolvierten 8 Physiotherapeutinnen und Therapeuten unter Anleitung von Ashanti Maria Häckel die Fortbildung zum zertifizierten Bellicon Health-Trainer für das neue Kursangebot, welches im Oktober starten soll. Die Teilnehmer hatten sichtlich Spaß an der Bewegung mit Musik, die während der Ausbildung im Vordergrund stand.

"Die Idee für das Bellicon-Angebot kommt von unseren Mitarbeiterinnen selbst, ich bin sehr stolz auf das gesamte Team, welches mit Ihrem täglichen Engagement und Ihren Vorschlägen alles dafür tut, die Klinik weiter voranzubringen", so die stellvertretende Klinikdirektorin Sabine Eckert.

Seit 23. 9. laufen die ersten "Schnupperkurse", die Teilnehmer/-innen sind begeistert. Wenige freie Plätze sind noch verfügbar, wer Interesse hat, kann sich unter der Ruf-Nr. 03944/944-104 oder per E-Mail unter mailto:info@sport-rehabilitationszentrum.de melden.

Bild zeigt die Mitarbeiter beim Training auf dem Bellicon Trampolin